Forschung

Die Forschung am TTD konzentriert sich auf experimentelle und theoretisch-numerische Untersuchungen komplexer Wärme- und Stofftransportvorgänge sowie auf die Analyse von Energiesystemen.

Unsere Expertise erstreckt sich von der Erforschung von Transportphänomenen im Nano- und Mikrobereich bis hin zu Anwendungen im Makro- und ingenieurtechnischen Bereich. Es gibt folgende Forschungsgruppen. Darüber hinaus sind wir in den unten genannten Verbundprojekten und Profilbereichen der TU Darmstadt aktiv.

Forschungsgruppen und -projekte

Dr. Frank Dammel

Wir entwickeln Modelle, ermitteln Energieströme und leiten Exergiebilanzen ab. Exergien können mit Kosten verknüpft werden und ökonomisch beurteilt werden.

Projekte

Strom-Wärme-Strom-Speicher

EnEff:Stadt Campus Lichtwiese

Energieeffiziente Produktion

Simulation Wasserwärmespeicher

Verbundprojekte

Profilbereiche

Der Profilbereich steht für zahlreiche Aktivitäten auf den Gebieten Strömungsdynamik, Verbrennung sowie Wärme- und Stofftransport. Die Forschung schafft die Basis für die Entwicklung neuer energie- und verfahrenstechnischer Produkte und Prozesse sowie energieeffizienterer Maschinen.

Mehr

Mehr als 30 Forschungsgruppen arbeiten in der Grundlagenforschung, der Technologieentwicklung, der Systemintegration sowie zu wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Fragestellungen der Energieforschung. Das Ziel ist eine verlässliche, wirtschaftliche und nachhaltige erneuerbare Energieversorgung zum Wohl der Gesellschaft.

Mehr