Finite Elemente in der Wärmeübertragung

Es wird eine praxisnahe Einführung in die Methode der finiten Elemente gegeben. Dabei werden Probleme der Wärmeleitung, der erzwungenen und natürlichen Konvektion sowie Strahlungsrandbedingungen betrachtet.

In der Übung werden Berechnungen mit dem FE-Programm Comsol Multiphysics durchgeführt.

Zugang zu den Lehrmaterialien erhalten Sie über die Online-Plattform Moodle der TU Darmstadt!

Informationen